Wie alles Begann!

Wir sind eine kleine Familie aus dem Weserbergland, genauer gesagt aus der Gemeinde Emmerthal. Auf den folgenden Seiten möchten wir gerne mehr über die Katzenrasse Maine Coon vorstellen. Wir selbst hatten vorher 3 Hauskatzen. Nun sind es 5 Coonies. Die erste Maine Coon ist unsere Luci. Sie fiel uns bei einer Heimtiermesse in Hannover auf, als eine zu vermittelnde Kastratin, die aus der Zucht genommen wurde und nun ein neues Zuhause suchte. Unsere Gruppe Hauskatzen, Tammy und Sohn Chippy, sowie Faxe brauchten noch etwas Salz & Pfeffer, da sie sich nicht immer grün waren. Wir haben unsere Situation über E-mail der Cattery "of chamberlain" mitgeteilt und das Interesse an Luci bekundet. Nach erstem Treffen und gegenseitigem Kennenlernen, stand fest: die verrückte Luci passt! Jahre später schlug das Schicksal zu und Faxe musste wegen Knochenkrebs eingeschläfert werden. Nicht genug, Chippy litt unter dem Verlust seines "Konkurrenten" so sehr, das er schwer erkrankte. Um ihm wieder etwas Lebenswillen einzuhauchen kam Stanfour, ein junger Maine Coon Kastrat. Half nix, Chippy ging 6 Wochen später. Da Tammy mit 18 auch nicht mehr die Jüngste war, folgte auch noch Johnny Depp, der zweite Maine Coon Kastrat. 4 hatten wir, 4 sollten es bleiben, Miss Ellie war ein Tortenwunsch von Nicole und zwar einer mit Folgen. Der Start der Maine Coon Zucht of great salt lake...

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~